Kabel / Stecker

Steckersysteme - für sichere Verbindungen

steckersysteme.jpgZeitsparende und sichere Verbindungen aller Grossmodule, speziell bei netzgekoppelten Systemen. Die Kupplungssysteme ermöglichen eine variable und individuell angepasste Verkabelung. Die ideale Kabelsteckverbindung für das schnelle Arbeiten vor Ort.

  

Solarkabel

Das Radox Solarkabel ist die perfekte Verkabelung für Ihre Solarstromanlage. Das extrem belastbare und äusserst haltbare Material eignet sich hervorragend für die hohen Anforderungen auf dem Dach. Es ist unempfindlich gegen Ozon und UV-Strahlen. Die doppelte Isolierung sorgt für eine erd- und kurzschlusssichere Gleichstromverkabelung. Das dünne und flexible Kabel braucht nur wenig Platz und ist einfach zu verlegen.

  • Temperaturbereich -40 bis +120°C

  • sehr gute Wärme-, Kälte-, Öl-, Abrieb-, UV-, Ozon- und Witterungsbeständigkeit

  • halogenfrei, raucharm, geringe Toxizität

  • flammwidrig

Modulverteiler

2729-medium.jpgDie PV-Modulverteiler dienen zur Koppelung mehrerer PV-Module. Sie sind speziell für den Einsatz in professionellen PV-Anlagen wie grossen Hausanlagen, Telekommunikation, Pumpsysteme, etc.. 

  • Koppelung mehrerer PV-Modulen an einem Ausgang

  • Hohe Betriebssicherheit über Jahre hinweg

  • Solarsystem ist mittels LS-Automaten abschaltbar

  • daher erhöhte Systemsicherheit

Blitz- und Überspannungsschutz für Photovoltaikanlagen

PV-Anlagen sind besonders durch Blitzeinschläge und Überspannungen gefährdet, da sie häufig in exponierter Lage installiert werden. Damit sich die Investitionskosten solarer Energieerzeugungsanlagen für die Betreiber amortisieren, ist ein durchdachtes Schutzkonzept erforderlich. Dabei ist ein eventuell vorhandener äusserer Blitzschutz sowie ein Überspannungsschutz für die Wechsel- und Gleichspannungsseite der Wechselrichter zu berücksichtigen.

    

ueberspannungsschutz.pngBlitz- und Überspannungsschutz für Netzverbundsysteme

INFO

Solarförderung

Indachsysteme

Design und Technik in Vollendung

Das Sundeck von SolarWorld integriert eine Solarstrom- anlage elegant und massge- schneidert in das Hausdach. Das sorgt für eine harmonische Gesamtoptik, denn die Solarmodule und das Dach unterscheiden sich nur noch geringfügig voneinander.